Loading
Geschäftshaus

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Wozu sollten Sie einen Sachverständigen brauchen?
Durch Qualitätskontrolle vermeiden Sie Verluste beim Bauen und sparen dadurch viel Geld. Bundesländer Brandenburg, Freistaat Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Bauwerksabdichtung
Das Flachdach und die Bauwerksabdichtung für ein neues Einfamilienhaus. Jede Abdichtung hat die Aufgabe das anfallende Wasser abzuleiten.

Abdichtungen von Dächern und Bauteilen

FlachdachSehr effektive Abdichtungen für Dächer und Bauteile werden aus zusammenfügbaren bahnen- und planenförmigen Baustoffen hergestellt oder als ganzflächige Beschichtungen ausgeführt.

Da diese Abdichtungen ganz unterschiedliche Anforderungen erfüllen müssen, sind sie nach Dachabdichtungen und Bauwerksabdichtungen zu unterscheiden.

Ich arbeite für Sie als Bausachverständiger:

Durch die Begutachtung von Bauschäden und Baumängeln verfüge ich über eine 25-jährige Berufserfahrung, die ich bisher in einer Reihe zivilrechtlicher Verfahren den Gerichten (AGs, LGs und OLGs) in Deutschland als Bausachverständiger und Gerichtsgutachter zur Verfügung stellen konnte.

Den oberen Abschluss von Gebäuden bilden die Dachabdichtungen auf flachen oder geneigten Dachkonstruktionen. Diese Dachabdichtungen können mit Schutz- und Nutzschichten versehen sein.

BauwerksabdichtungBei den Bauwerksabdichtungen handelt es sich um Abschlüsse von Gebäudeteilen zum Schutz des Bauwerkes gegen Feuchtigkeit und Wasser.

Um Kosten zu sparen, und um eine wirtschaftliche Abdichtung zu wählen, werden die Bodenart und der Bemessungswasserstand am geplanten Baustandort untersucht.

Die möglichen Maßnahmen sind nach Bodenfeuchtigkeit, nicht stauendes oder aufstauendes Sickerwasser, nicht drückendes Wasser und drückendes Wasser usw. zu wählen.

Sie haben Fragen zum Thema?
Rufen Sie an: 0162 6984427!