Loading
Geschäftshaus

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Wozu sollten Sie einen Sachverständigen brauchen?
Durch Qualitätskontrolle vermeiden Sie Verluste beim Bauen und sparen dadurch viel Geld. Bundesländer Brandenburg, Freistaat Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Bauakustik

Körperschall, Raumakustik, Schallschutz, Schallübertragung, Trittschallschutz...

Bauakustik

Die Bauakustik ist ein Gebiet der Bauphysik bzw. der Akustik.

Die Bauakustik beschäftigt sich mit den Auswirkungen der baulichen Gegebenheiten auf die Schallausbreitung, zwischen den Räumen eines Gebäudes bzw. zwischen den Räumen im Gebäude und der Außenwelt.

Die Bauakustik beschäftigt sich im Wesentlichen mit der Luftschallübertragung und der Körperschallübertragung von und durch Bauteile.

Im übertragenen Sinn ist die Bauakustik für den Schallschutz zuständig. Wird ein Gebäude von verschiedenen Mietern genutzt, bestehen zwischen den Wohnungen konkrete Anforderungen an den Schallschutz.

Ich arbeite für Sie als Bausachverständiger:

Durch die Begutachtung von Bauschäden und Baumängeln verfüge ich über eine 25-jährige Berufserfahrung, die ich bisher in einer Reihe zivilrechtlicher Verfahren den Gerichten (AGs, LGs und OLGs) in Deutschland als Bausachverständiger und Gerichtsgutachter zur Verfügung stellen konnte.

Verkehrslärm

StraßenverkehrslärmEine der stärksten Quellen der Lärmbelästigung ist der Verkehrslärm des Straßenverkehrs.

Mit dem Begriff Verkehrslärm oder auch kurz Straßenlärm, wird der gesamte vom Straßenverkehr erzeugte Lärm bezeichnet.

Zum Verkehrslärm sind vor allem die von Personen- und Lastkraftwagen sowie motorisierten Zweirädern und Schienenbahnen erzeugten Geräusche zu rechnen.

Der Verkehrslärm ist der Schall, der durch Rollgeräusche von Reifen, Schienenlaufräder, Windgeräusche, Motoren, Abgasanlagen und akustischen Signalen entsteht.

Der Baustellenlärm durch Baustellenfahrzeuge und Baumaschinen spielt dabei eine geringere Rolle.

Sie haben Fragen zum Thema?
Rufen Sie an: 0162 6984427!

Lesen Sie hier weiter →  Fragen Sie, wir helfen Ihnen!