Loading
Geschäftshaus

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Wozu sollten Sie einen Sachverständigen brauchen?
Durch Qualitätskontrolle vermeiden Sie Verluste beim Bauen und sparen dadurch viel Geld. Bundesländer Brandenburg, Freistaat Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Mauerwerk
Noch ist der Rohbau nicht fertig gebaut, doch schon sind die ersten Baufehler erkennbar.

Mauersteine für Ihre Wände

KlinkerWelche Mauersteine können für die Errichtung der Wände Ihres Eigenheimes verwendet werden?

Wände werden heute immer noch aus mehr oder weniger kleinformatigen, mittelformatigen und großformatigen vorgefertigten künstlichen Mauersteinen oder aus Natursteinen zu Mauern zusammengefügt.

In beliebigen Abmessungen und Formen stehen die Mauersteine und Mauerziegel für die Verarbeitung auf der Baustelle zur Verfügung.

Ich arbeite für Sie als Bausachverständiger:

Durch die Begutachtung von Bauschäden und Baumängeln verfüge ich über eine 25-jährige Berufserfahrung, die ich bisher in einer Reihe zivilrechtlicher Verfahren den Gerichten (AGs, LGs und OLGs) in Deutschland als Bausachverständiger und Gerichtsgutachter zur Verfügung stellen konnte.

Je nachdem, ob Außenwände oder Innenwände hergestellt werden sollen, erfolgt die Auswahl der Steinarten und Steinqualitäten nach den nachfolgenden Kriterien

  • Druckfestigkeit
  • Wärmeschutz
  • Schallschutz
  • Brandschutz
  • Schlagregenschutz
  • Frostbeständigkeit

Die Kenntnis über diese Kriterien ermöglicht Ihnen die richtige Anwendung der Mauersteine und Mauerziegel. Das ist besonders wichtig, wenn Sie beabsichtigen einen Teil der Bauleistungen in Eigenleistung zu erbringen.

Nur durch Wissen können Sie Geld sparen.

Rufen Sie gleich an 0162 6984427, wenn Sie eine Frage haben!

Lesen Sie hier weiter →  Fragen Sie, wir helfen Ihnen!