Loading
Geschäftshaus

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Wozu sollten Sie einen Sachverständigen brauchen?
Durch Qualitätskontrolle vermeiden Sie Verluste beim Bauen und sparen dadurch viel Geld. Bundesländer Brandenburg, Freistaat Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Bauwerksabdichtung
Bauwerksabdichtung für ein neues Einfamilienhaus. Eine nicht fachgerecht hergestellt Bauwerksabdichtung führt zu Feuchtigkeit und Schimmelpilzen in Ihrem neuen Einfamilienhaus.

Warum sparen Sie eigentlich an der Bauwerksabdichtung Ihres Eigenheimes?

Die Herstellungskosten für eine fachgerecht ausgeführte Bauwerksabdichtung betragen nur einen geringen Anteil an den Gesamtbaukosten des Bauobjektes, im Gegensatz zu ihrem sehr hohen Nutzen.

Wie hoch ihr Nutzen eigentlich ist, kann der Bauherr erst erfassen wenn ein Schaden aufgetreten ist.

Die Funktionsfähigkeit der Bauwerksabdichtung sollte daher für die gesamte Lebensdauer des abzudichtenden Bauwerks bemessen sein, denn eine Wartung ist in der Regel nicht möglich und auch nicht vorgesehen.

Bauwerksabdichtungen erfordern in der Planung und in der Ausführung eine besondere Sorgfalt, denn Schäden können nur – wenn überhaupt – mit großem Aufwand beseitigt werden.

Ich arbeite für Sie als Bausachverständiger:

Durch die Begutachtung von Bauschäden und Baumängeln verfüge ich über eine 25-jährige Berufserfahrung, die ich bisher in einer Reihe zivilrechtlicher Verfahren den Gerichten (AGs, LGs und OLGs) in Deutschland als Bausachverständiger und Gerichtsgutachter zur Verfügung stellen konnte.