Loading
Geschäftshaus

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Wozu sollten Sie einen Sachverständigen brauchen?
Durch Qualitätskontrolle vermeiden Sie Verluste beim Bauen und sparen dadurch viel Geld. Bundesländer Brandenburg, Freistaat Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Wärmedämmung zerstört
Wohnhaus mit einer Wärmedämmfassade WDVS. Die Wärmedämmung ist zerstört.

Aufbau des Wärmedämmverbundsystems

Wandaufbau des WDVSIn der Regel besteht der Wandaufbau des Wärmedämmverbundsystems aus folgenden Teilen
(Bild: Prinzipskizze des WDV-Systems nach ISPO):

  • tragende Wandkonstruktion des Gebäudes
  • Wärmedämmstoffe mit bauaufsichtlicher Zulassung, Befestigung nach Herstellerangaben und statischen Erfordernissen; Nr. 1 = Dämmplatte, Nr. 2 = Verbundmörtel
  • Armierungsgewebe mit Verbundmörtel = Nr. 3
  • Unterputz und Oberputz mit Putzstruktur = Nr. 4

Unsere neuesten Informationen über das Bauen können Sie auch auf Ihrem Smartphone unterwegs lesen!

Schäden am Wärmedämmverbundsystem
Schäden am Wärmedämmverbundsystem
Schäden am Wärmedämmverbundsystem

Es gibt eine Vielzahl von Wärmedämm-Verbundsysteme die in ihrem Aufbau sehr unterschiedlich sind. Eine grobe Unterscheidung wird nach der Verankerung, der Dämmung und der Beschichtung des Wärmedämm-Verbundsystems vorgenommen.

  • Verankerung des Wärmedämm-Verbundsystems

    • Dämmplatten verklebt
      • Dämmplatten vollständig auf dem Untergrund aufgeklebt
      • Dämmplatten teilweise auf dem Untergrund aufgeklebt, ca. 40% Klebefläche
    • Dämmplatten verklebt und verdübeln
    • Dämmplatten verdübeln
    • Dämmplatten mit Schienen befestigt
  • Dämmplatten des Wärmedämm-Verbundsystems

    • Dämmplatten aus Polystyrol
    • Dämmplatten aus Polyurethan
    • Dämmplatten aus Mineralfasern
    • Dämmplatten aus Mineralfasern, Lamellen
  • Beschichtung des Wärmedämm-Verbundsystems

    • mineralischen Dünnputz
    • mineralischen Dickputz
    • Kunstharzputze
    • keramische Bekleidung
    • werkseitig angeschäumte keramische Bekleidung (Riemchen)

Sie haben Fragen zum Thema?
Rufen Sie an: 0162 6984427!

Lesen Sie hier weiter →  Fragen Sie, wir helfen Ihnen!