Loading
Geschäftshaus

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Wozu sollten Sie einen Sachverständigen brauchen?
Durch Qualitätskontrolle vermeiden Sie Verluste beim Bauen und sparen dadurch viel Geld. Bundesländer Brandenburg, Freistaat Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Einpressung der Abdichtung

Die hohlraumfreie Lage einer Abdichtung zwischen zwei festen Bauteilen wird erreicht, wenn die Abdichtung einem ständig wirkenden Flächendruck ausgesetzt wird.

Ich arbeite für Sie als Bausachverständiger:

Durch die Begutachtung von Bauschäden und Baumängeln verfüge ich über eine 25-jährige Berufserfahrung, die ich bisher in einer Reihe zivilrechtlicher Verfahren den Gerichten (AGs, LGs und OLGs) in Deutschland als Bausachverständiger und Gerichtsgutachter zur Verfügung stellen konnte.

Rechtzeitig die Baustelle kontrollieren erspart dem Bauherrn viel Ärger, Zeit und Geld!

Warum kommt es zu Zugluft in meinem Einfamilienhaus, ist die Holzkonstruktion undicht?

HolzhausDiese Frage hat sich der Bauherr in den letzten Monaten des öfteren gestellt. Aber lesen Sie doch die gesamte Geschichte, vielleicht kommt Sie Ihnen bekannt vor.

Das Einfamilienhaus befindet sich innerhalb eines Dorfes, an einer wenig befahrenen Hauptstraße.

In relativ kurzer Zeit wurde das Einfamilienhaus, es ist ein Holzhaus, durch die Baufirma fertig gestellt.

Während der Besichtigung des Einfamilienhauses (es war übrigens die Bauabnahme) wurde dem Bauherrn ein Zertifikat übergeben. Es ist ein Zertifikat über die Luftdichtigkeit des Einfamilienhauses in Form eines Blower-Tests.

blower-doorAuf dem Zertifikat ist eine Luftwechselrate n50 = 1,4 ausgewiesen. Für ein Gebäude ohne einer Lüftungsanlage handelt es sich dabei um einen guten Wert.

(Bei Gebäuden mit einer raumlufttechnischen Anlage muss die Luftwechselrate auf 1,5 h-1 begrenzt sein. Für ein Gebäude mit natürlicher Lüftung ist eine Luftwechselrate = 3 h-1 vertretbar.)

Damit konnten der Bauherr und seine Familie zufrieden sein, da gab es nichts zu meckern.

Wände und Dächer müssen luftdicht sein, um eine Durchströmung und Mitführung von Raumluftfeuchte, die zu Tauwasserbildung in der Konstruktion führen kann, zu unterbinden. Durch die Luftdichtheit der Konstruktion werden Wärmeverluste durch einen unkontrollierten Luftaustausch vermieden.

Leider war es nur eine Frage der Zeit, bis dieser zufriedene Zustand allmählich vorüberging.

Aber woran lag das nur?

In der ersten Zeit des Wohnens wunderte sich die Familie darüber, dass sie auf der Straße geführte Gespräche innerhalb ihrer eigenen vier Wände ganz gut mitverfolgen konnte.

Es waren aber nicht nur die Gespräche, sondern auch die Fahrgeräusche, die im Haus gut vernehmbar waren.

Sie haben Fragen zum Thema, wir helfen Ihnen!
Rufen Sie an: 0162 6984427!

Mauerwerksbau

Kalkkreislauf des Luftkalkes (CL, DL). Mörtel wird zum Mauern oder Verputzen...

Sind Sie mit der Qualität des Mauerwerkes zu frieden, lieber Bauherr?

Lesen Sie hier weiter →  Fragen Sie, wir helfen Ihnen!