Loading
Geschäftshaus

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Wozu sollten Sie einen Sachverständigen brauchen?
Durch Qualitätskontrolle vermeiden Sie Verluste beim Bauen und sparen dadurch viel Geld. Bundesländer Brandenburg, Freistaat Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Ich arbeite für Sie als Bausachverständiger:

Durch die Begutachtung von Bauschäden und Baumängeln verfüge ich über eine 25-jährige Berufserfahrung, die ich bisher in einer Reihe zivilrechtlicher Verfahren den Gerichten (AGs, LGs und OLGs) in Deutschland als Bausachverständiger und Gerichtsgutachter zur Verfügung stellen konnte.

Rechtzeitig die Baustelle kontrollieren erspart dem Bauherrn viel Ärger, Zeit und Geld!

Die grüne Veralgung der Fassaden

Die unerwünschte Vergrünung der wärmegedämmten Häuser

Wärmedämmverbundsystem (WDVS) ist die von außen an die Außenwand des Gebäudes angebrachte Wärmedämmung. Ein WDVS besteht aus Wärmedämmplatte, Armierungsgewebe mit Verbundmörtel und dem Oberputz. Das WDVS muss umfangreiche Anforderungen in statisch-konstruktiver und bauphysikalischer Hinsicht erfüllen.

Dämmstoffsysteme der wärmegedämmten Häuser

Dämmstoff der FassadeBedingt durch die drastischen Verschärfungen der Bedingungen zur Energieeinsparung werden immer mehr Gebäude mit Dämmstoffen verhüllt.

Um die Werte der Energieeinsparverordnung zu erfüllen, haben die an den Gebäuden verbauten Dämmstoffe der Wärmedämmverbundsysteme immer größere Dicken. Es gibt Gebäude mit Dämmstoffdicken über 20 cm.

Als Dämmstoffe werden die verschiedensten Materialien verwendet. Es werden mineralische und kunststoffgebundenen oder kunststoffvergüteten Systeme zur Anwendung gebracht.

Zusammen mit dem Armierungsgewebe, eingebettet in den Verbundmörtel, und dem Oberputz bilden sie das Wärmedämmverbundsystem.

Die Wärmedämmverbundsysteme bestehen aus relativ dünnen, massearmen Bauteilen, die vom Untergrund durch die Wärmedämmschichten nahezu thermisch abgekoppelt sind.

Dämmstoff der Fassade

Helle Punkte auf der Fassadenfläche. Die Lage und auch die Anzahl der verwendeten Dübel sind gut nachzuprüfen.

Dämmstoff der Fassade

Das WDVS auf der Außenwand des Gebäudes ist durch die hellen Punkte verunstaltet, deren Anwesenheit auf bauphysikalische Mängel hinweisen. Die Veralgung der Außenwandfläche schreitet zügig voran.

Sie haben Fragen zum Thema?
Rufen Sie an: 0162 6984427!

Lesen Sie hier weiter →  Fragen Sie, wir helfen Ihnen!