Loading
Geschäftshaus

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Wozu sollten Sie einen Sachverständigen brauchen?
Durch Qualitätskontrolle vermeiden Sie Verluste beim Bauen und sparen dadurch viel Geld. Bundesländer Brandenburg, Freistaat Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Ich arbeite für Sie als Bausachverständiger:

Durch die Begutachtung von Bauschäden und Baumängeln verfüge ich über eine 25-jährige Berufserfahrung, die ich bisher in einer Reihe zivilrechtlicher Verfahren den Gerichten (AGs, LGs und OLGs) in Deutschland als Bausachverständiger und Gerichtsgutachter zur Verfügung stellen konnte.

Bauüberwachung, Qualitätskontrolle und Bauabnahme

Allgemeines zur Qualität

EFHDie Wichtigkeit der Bauphasen der Bauüberwachung, der Kontrolle und der Abnahme bei der Errichtung eines Einfamilienhauses, oder anderen Bauvorhabens, kann gar nicht oft genug betont werden.

Meistens werden diese Tätigkeiten durch den Bauherrn vergessen oder gar ignoriert.

Durch den Bauträger oder die Baufirma werden diese Leistungen teilweise in ihren Prospekten mit angeboten und dem Bauherrn dafür zusätzliche Sicherheiten gegeben.

Treten dann bauliche Probleme auf, taugen diese Sicherheiten meistens nicht viel.

Der Bauherr merkt spätestens dann seine Versäumnisse, wenn z.B. Feuchtigkeit im Einfamilienhaus auftritt oder die Mieter wegen Schimmelpilzbefall ausziehen.

Soweit muss es doch nicht kommen, oder?

Lesen Sie hier weiter →  Fragen Sie, wir helfen Ihnen!