Loading
Geschäftshaus

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Hilfe für Bauherren
Frage und Antwort
Denkmal für Felix Mendelsohn Bartholdy in Leipzig. Wo blickt er eigentlich hin?

Bäume

12.04.2012

Ihre Frage:

Können Baumwurzeln die Mauern eines Hauses zerstören?

Ruth Adorf – 13:11


Unsere Antwort:

Baumwurzeln haben verschiedene Aufgaben für das Wachstum dieser Pflanze. Eine wäre die Versorgung des Baumes mit Nährstoffen. Wurzeln müssen sich dazu im Boden ausbreiten und können dadurch auch Fundamente und Mauerwerk durchwachsen. Das Wachstum des Baumes kann zur Zerstörung der Bausubstanz führen. Was Sie dagegen machen können, sollten Sie am besten mit einem Gärtner beraten.

Die Beantwortung der Frage hat einen Wert von 15,00 €.

Sachverständiger – 13.04.2012 8:50 +Neue Frage -Seitenanfang-

Probleme mit der Abnahme? Auch Baufirmen lassen sich beraten: 0162 6984427

Barrierefreie Wohnung

15.04.2011

Ihre Frage:

Wir möchten unsere Wohnung umgestallten, dass eine barrierefreie Nutzung möglich ist. Welche bauliche Anforderungen müssen dafür erfüllt werden?

Bernd Selle – 10:01


Unsere Antwort:

Für die Umgestaltung der Wohnung zur Planung der barrierefreien Nutzung benötige ich einen Grundriss Ihrer Wohnung. Besser ist natürlich eine Besichtigung, mit Zollstock und Skizzenblock, bei Ihnen. Ich schlage Ihnen vor, mit mir eine Ortsbesichtigung zu vereinbaren. Per E-Mail erhalten Sie von mir einen Terminvorschlag.

Die Beantwortung der Frage hat einen Wert von kostenlos.

Sachverständiger – 16.04.2011 8:45 +Neue Frage -Seitenanfang-

Auch Sie können kurzfristig und schnell durch uns Hilfe erhalten:
0341 41 36 343

Digitale Visitenkarte
Villa aus der Gründerzeit, vor der Sanierung und nach der Sanierung

Hier können Sie Fragen zu Bauproblemen und zu Ihrer Immobilie stellen.
Wir geben Ihnen Tipps und Ratschläge und beraten Sie kompetent und technisch versiert.
Wählen Sie aus den
Fragen + Antworten!

Beweissicherung

17.04.2012

Ihre Frage:

Wir beabsichtigen innerhalb einer Siedlung zu bauen. Das Grundstück ist nicht sehr breit, an der Grundstücksgrenze steht die Garage des Nachbarn. Sollte dafür eine Beweissicherung vorgenommen werden?

Florian Brückner – 14:30


Unsere Antwort:

An der Grundstücksgrenze besteht immer die Gefahr, dass durch die Bautätigkeit auf dem eigenen Grundstück, Beschädigungen an den vorhandenen Gebäuden des Nachbarn auftreten können. Sprechen Sie mit dem Nachbarn über die Möglichkeit einer Beschädigung an der Garage. Es können z.B. Risse an der Garage oder dem Wohnhaus auftreten. Ihr Problem: zu beweisen, dass die Schäden bereits vor den Bauarbeiten vorhanden waren. Lassen Sie eine Beweissicherung durchführen. Damit haben Sie auch einen Zeugen

Die Beantwortung der Frage hat einen Wert von 50,00 €.

Sachverständiger – 18.04.2012 10:22 +Neue Frage -Seitenanfang-

Schimmel

17.04.2012

Ihre Frage:

Wie kann ich schimmel in meinem Haus vermeiden?

Lina Oswalt – 13:52


Unsere Antwort:

Sie müssen nur die Ursachen für das Wachstum des Schimmels beseitigen. Hohe Luftfeuchtigkeit in Räumen vermeiden, die Nährstoffe für den Schimmel begrenzen, regelmäßig lüften.

Die Beantwortung der Frage hat einen Wert von 25,00 €.

Sachverständiger – 19.04.2012 8:12 +Neue Frage -Seitenanfang-

Fliesenarbeiten

23.04.2012

Ihre Frage:

Wir haben Risse im Küchenfußboden in den Bodenfliesen. Vor einem Jahr sind wir eingezogen den Mangel haben wir dem Fliesenleger angezeigt. Der lehnte Beseitigung des schaden ab, ist nicht zuständig. Wir bitten eine Beratung.

Fred Lehmann – 19:22


Unsere Antwort:

Ich kann Ihnen nur eine Ortsbesichtigung anbieten und Sie bei der Suche der Ursachen unterstützen. Per E-Mail erhalten Sie von mir einen Terminvorschlag. Zur Klärung Ihrer vertraglichen Beziehungen mit dem Fliesenleger sollten Sie einen Rechtsanwalt konsultieren.

Die Beantwortung der Frage hat einen Wert von kostenlos.

Sachverständiger – 26.04.2012 8:59 +Neue Frage -Seitenanfang-

Bauplanungsbüro Werner Baranski

Bauplanungsbüro
Werner Baranski
beraten-planen-bauen-prüfen

Traumhaus jetzt verwirklichen!
Egal ob Sie die Immobilie bauen, kaufen oder mieten wollen!
0341 41 36 343