Loading
Geschäftshaus

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

Hilfe für Bauherren
Frage und Antwort
Denkmal für Felix Mendelsohn Bartholdy in Leipzig. Wo blickt er eigentlich hin?

Feuchtigkeit

05.12.2011

Ihre Frage:

Einliegerwohnung z.Z. nicht bewohnt. Die Luft in den Räumen ist sehr muffig und feucht. Auf dem Parkett, besonders an den Rändern der Wände, ist Feuchtigkeit auf dem Holz vorhanden. Wie kann die Feuchtigkeit beseitigt werden, wir wollen die Wohnung wieder vermieten?

Patrick Möbius – 14:12


Unsere Antwort:

Regelmäßig sollten die Räume gelüftet werden und entsprechend der herrschenden Außentemperaturen sind sie auch zu beheizen. Wenn nach vier Wochen keine Änderung des Raumklimas eintritt, sollten Sie eine Ortsbesichtigung mit meinem Büro vereinbaren. Für die Feuchtigkeit in den Räumen kann es verschiedene Ursachen geben. Eine Ferndiagnose ist nicht möglich, dass kann nur Ihr Hausarzt.

Die Beantwortung der Frage hat einen Wert von 35,00 €.

Sachverständiger – 7.12.2011 8:52 +Neue Frage -Seitenanfang-

Schimmelpilze

08.12.2011

Ihre Frage:

Im Obergeschoß unseres EFH haben wir an der Außenwand im Schlafraum, oberhalb Fußboden, Schimmel festgestellt. Der Schimmel ist nur in der Ecke vorhanden. Was sind die Ursachen? danke

Maria Petrow – 10:08


Unsere Antwort:

Leider ist aus der Frage nicht erkennbar, wie die Außenwand beschaffen ist. Es ist aber möglich, dass die Wände unzureichend wärmegedämmt sind und die Wandecke eine Wärmebrücke bildet. Schicken Sie mir bitte ein Foto des Gebäudes und Angaben zu der Außenwand des Gebäudes. Oder Sie vereinbaren einen Ortstermin mit meinem Büro.

Die Beantwortung der Frage hat einen Wert von 25,00 €.

Sachverständiger – 9.12.2011 8:32 +Neue Frage -Seitenanfang-

Auch Sie können kurzfristig und schnell durch uns Hilfe erhalten:
0341 41 36 343

Digitale Visitenkarte
brennende Fassade
Brandschutz für Ihre Immobilie!
Bauliche Anlagen müssen so beschaffen sein, dass der Entstehung eines Brandes und der Ausbreitung von Feuer und Rauch vorgebeugt wird und bei einem Brand die Rettung von Menschen und Tieren sowie wirksame Löscharbeiten möglich sind.

Hier können Sie Fragen zu Bauproblemen und zu Ihrer Immobilie stellen.
Wir geben Ihnen Tipps und Ratschläge und beraten Sie kompetent und technisch versiert.
Wählen Sie aus den
Fragen + Antworten!

Einbruchschutz

09.12.2011

Ihre Frage:

Wir planen den Kauf oder Neubau eines Einfamilienhauses und stellen bereits jetzt Überlegungen zum Einbruchschutz an. Können Sie uns zu diesem Thema beraten?

Susi Förster – 13:22


Unsere Antwort:

Zum Einbruchschutz könnte ich Sie auch beraten. Wichtig ist, dass Sie erst einmal Ihr richtiges Haus finden. Eine prophylaktische Beratung macht übrigens auch die Kriminalpolizei.

Die Beantwortung der Frage hat einen Wert von 25,00 €.

Sachverständiger – 12.12.2011 8:49 +Neue Frage -Seitenanfang-

Werkvertragsrecht
Der Unternehmer hat dem Besteller das Werk frei von Sachmängeln und Rechtsmängeln zu verschaffen. Das Werk ist frei von Sachmängeln, wenn es die vertraglich vereinbarte Beschaffenheit hat.
Z.B. das Einfamilienhaus, wie vertraglich bestellt, so wurde es auch für den Bauherrn gebaut. Villa aus der Gründerzeit, vor der Sanierung und nach der Sanierung